Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Logo Gildepark
Liebe Freunde & Gäste, liebe Genießer!

Sonntag ist Muttertag!

…wir erinnern sehr gerne an diesen Tag, gibt's hier bei uns doch (fast) alles, was man braucht, um seine liebe Mutter, wahlweise Gefährtin/Gattin/Freundin/Schwester mit feinen Leckereien zu überraschen. Stellen Sie sich doch ein kleines Menü zusammen und freuen sich, wie einfach Kochen sein kann und wie problemlos Sie zu einem perfekten Ergebnis kommen.

Ein Spargel- oder Erbsensüppchen vorneweg oder lieber „Antipasti“ von Preetzer Spargel? Gefüllte Lengfisch-Röllchen oder zarter Kalbsrücken?

Ein Tiramisu mit den ersten deutschen Erdbeeren (so langsam schmecken die Dinger tatsächlich schon!) zusammen mit einem saftigen Brownie in Herzform als krönender Abschluss vielleicht?

Gefüllte Lengfisch-Röllchen und Kalbsrücken

Der Blick in die Wochenkarte

Aber unsere Wochenkarte hat ja noch einige Dinge mehr parat, die zu einem schmackhaften Wochenende passen könnten. In unserer aktuellen Version eines Hühnerfrikassees werden wir nicht nur die guten Hähnchen von Bauer Schramm aus Ahrensbök verarbeiten, neben jungen Karotten, Preetzer Spargel und handgepulten Erbsen werden leckere Edelpilze aus dem noch relativ neuen Unternehmen „Kieler Pilzwerk“ dabei sein. Diese werden wir in den kommenden Wochen öfter mal anbieten, wir halten dieses Projekt für sehr unterstützenswert, weil tagfrisch ohne Anfahrtswege und auf größtmögliche Nachhaltigkeit angelegt. Es werden zB. keine Einwegbeutel für die Anzucht genutzt wie sonst üblich und regionale biologische Düngemittel wie der Kaffeesatz von „loppokaffee“ verwendet.
Pilze vom Pilzwerk aus Kiel für ein feines Frikasee

Unser Spargel kommt aus Preetz

Der Spargel kommt ja erst jetzt richtig in Schwung und so können wir die edlen Stangen inzwischen auch zu einem Top-Preis anbieten, …dafür werden Sie doch nicht noch selber schälen und arbeiten wollen, oder? In nur wenig mehr als 10 Minuten zu knackig-zartem Spargelgenuss aus unseren Aromabeuteln …
Wie schon seit Jahren kaufen wir den Spargel übrigens immer bei Familie Donath-Totzke aus Preetz. Hier ist tagesfrische Auslieferung und Top-Qualität garantiert.
Spargel von Familie Donath-Totzke aus Preetz

Thema Außengastronomie!

Sie ist hier in Schleswig-Holstein ja genehmigt, solange die „Zahlen“ unten bleiben. Dies gilt natürlich nicht nur für die Restaurants und Cafés hier im Norden, das gilt auch für uns hier im Gildepark!

Weiterhin natürlich nicht „á la carte“, wir sind und werden kein RESTAURANT, wir bleiben ein
Veranstaltungsort“. Aber durch den weitestgehenden Ausfall der großen Hochzeiten und anderer Indoor-Feiern sind natürlich inzwischen sogar Wochenend-Termine frei und so liegt es an Ihnen, den passenden Anlass zu finden für Ihre eigene Veranstaltung. Im Gildepark  können Sie regelkonform draußen genießen!

Unsere Veranda, manche sagen auch Wintergarten, eignet sich hervorragend, um an Tischen Platz zu nehmen. Bei Bedarf mit Heizstrahlern und Wolldecken natürlich oder auch zusätzlichen Sonnenschirmen. Wir halten uns natürlich streng an die jeweils gültigen Regeln, was Abstände, Maskenpflicht zwischen den Tischen, Hygienemaßnahmen und Registrierungen angeht.
Sprechen Sie uns gerne an, wir suchen den passenden Termin und unterhalten uns mit jedem persönlich, was kulinarisch geboten werden darf. (Zum Beispiel solch ein kleines Dessert mit hausgemachtem Rhabarbersorbet!)

Außengastronomie ist möglich

STREHLERS FEINE KOST Edition 18 - Muttertag

Viel Spaß beim Stöbern durch unser komplettes Wochenangebot für den 8./9. Mai und für Ihren Vorratsschrank.
Hier kommt der ganze Überblick.

Zum Öffnen der Wochenkarte hier klicken

Mit herzlichsten Grüßen aus dem Gildepark,
Ihre Familie Anja Anna & Jochen Strehler

Mail an Gildepark

Draufsicht Gildepark
Folge uns auf

facebook instagram



Gildepark
Gildeweg 1
24114 Kiel
Deutschland

+49 431 14388
strehlers@gildepark.de
Gildepark
CEO: Anja Strehler

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.